Skip navigation

Fallgeschichten unserer Mitglieder

Um unseren von medizinischen Behandlungsfehlern betroffenen Mitgliedern ein Stimme zu geben, haben wir diese Seiten eingerichtet. Wir veröffentlichen hier deren Fallgeschichte, um Informationssuchenden einen möglichst umfassenden Überblick zu bieten.

Damit wir die Betroffenen vor persönlichen Angriffen schützen können, ist die Veröffentlichung hier anonym. Wir versichern jedoch, dass wir jeden Beitrag auf seinen Wahrheitsgehalt genau geprüft haben und die Verfasserin bzw. den Verfasser persönlich kennen. Auf Wunsch stellen wir selbstverständlich mit einzelnen Autorinnen oder Autoren persönlichen Kontakt her, sofern jene dazu bereit sind.

Wir rufen hiermit unsere Mitglieder auf, uns ihre Geschichte zukommen zu lassen. Ein Vereinsmitglied ist willens, das Erfahrene in einen gut lesbaren Text zu überführen, der hier veröffentlicht wird. Vielleicht wird am Ende ja sogar ein Buch daraus ...

Sammlung der Erfahrungsberichte: